Angebote zu "Frei" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Frei vom Rauchen. Sonderausgabe. Gezielt aufhör...
4,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1995

Anbieter: reBuy
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
nicorette® mint Spray, 1mg/Sprühstoß
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Nicorette Spray und wofür wird es angewendet? Nicorette Spray wird angewendet, um Sie beim Aufgeben des Rauchens zu unterstützen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Dabei handelt es sich um eine Behandlungsart, die als Nicotinersatztherapie bezeichnet wird. Nicorette Spray lindert Nicotinentzugserscheinungen einschließlich des Rauchverlangens, d. h. die Beschwerden, die beim Einstellen des Rauchens auftreten. Wenn Sie Ihrem Körper plötzlich kein Nicotin mehr über das Rauchen von Tabak zuführen, können bei Ihnen unangenehme Empfindungen auftreten, die als Entzugserscheinungen bezeichnet werden. Durch die Anwendung von Nicorette Spray können Sie diese unangenehmen Empfindungen und das Rauchverlangen lindern oder ganz verhindern. Dies liegt daran, dass Sie Ihrem Körper über einen kurzen Zeitraum weiterhin eine kleine Menge Nicotin zuführen. Nicorette Spray enthält keinen Teer, Kohlenmonoxid oder andere im Zigarettenrauch befindliche Giftstoffe. Um Ihre Chancen der Raucherentwöhnung zu erhöhen, sollten Sie, falls möglich, zusätzlich Rat und Unterstützung einholen. Wie ist Nicorette Spray anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Personen unter 18 Jahren dürfen Nicorette Spray nicht anwenden. Sie sollten während der Behandlung mit Nicorette Spray das Rauchen ganz einstellen. Die folgende Übersicht zeigt das empfohlene schrittweise Vorgehen bei der Anwendung von Nicorette Spray. Schritt 1: Wochen 1 bis 6 Wenden Sie 1 oder 2 Sprühstöße an, wenn Sie normalerweise eine Zigarette rauchen würden oder wenn Sie das Verlangen haben zu rauchen. Wenden Sie zunächst einen Sprühstoß an. Falls dadurch Ihr Verlangen nicht innerhalb weniger Minuten nachlässt, wenden Sie den zweiten Sprühstoß an. Wenn 2 Sprühstöße erforderlich sind, können bei den folgenden Anwendungen gleich 2 Sprühstöße hintereinander angewendet werden. Die meisten Raucher benötigen 1 oder 2 Sprühstöße alle 30 bis 60 Minuten. Wenn Sie zum Beispiel 15 Zigaretten pro Tag rauchen, sollten Sie im Laufe des Tages mindestens 15-mal 1 oder 2 Sprühstöße anwenden. Wenden Sie nicht mehr als 2 Sprühstöße direkt hintereinander oder 4 Sprühstöße pro Stunde über 16 Stunden an. Über einen Zeitraum von 24 Stunden beträgt die Höchstdosis 64 Sprühstöße innerhalb von 16 Stunden. Schritt 2: Wochen 7 bis 9 Beginnen Sie, die Anzahl der Sprühstöße pro Tag zu verringern. Am Ende von Woche 9 sollten Sie nur noch die Hälfte der in Schritt I durchschnittlich angewendeten Anzahl von Sprühstößen pro Tag anwenden. Schritt 3: Wochen 10 bis 12 Verringern Sie die Anzahl der Sprühstöße pro Tag weiter, so dass Sie in Woche 12 nicht mehr als 4 Sprühstöße pro Tag anwenden. Wenn Sie die Anwendung auf 2-4 Sprühstöße pro Tag verringert haben, sollten Sie die Anwendung von Nicorette Spray beenden. Nach Beendigung der Behandlung können Sie in Versuchung kommen, wieder zu rauchen. Heben Sie daher das übrig gebliebene Spray auf, da das Rauchverlangen ganz plötzlich auftreten kann. Falls Sie das Verlangen haben zu rauchen, wenden Sie ein oder auch zwei Sprühstöße an, falls ein Sprühstoß nicht innerhalb weniger Minuten hilft. Normalerweise sollten Sie Nicorette Spray 3 Monate lang anwenden, jedoch nicht länger als 6 Monate. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, wenn Sie Nicorette Spray länger als 6 Monate anwenden müssen. Was Nicorette Spray enthält: Der Wirkstoff ist Nicotin. Ein Sprühstoß setzt 1 mg Nicotin frei. Die sonstigen Bestandteile sind: Propylenglycol, wasserfreies Ethanol, Trometamol, Poloxamer 407, Glycerol, Natriumhydrogencarbonat, Levomenthol, Minzaroma, kühlendes Aroma, Sucralose, Acesulfam- Kalium, Salzsäure (zur pH-Wert-Einstellung) und gereinigtes Wasser.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
nicorette® 2 mg Freshmint Kaugummi
10,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Nicorette® Kaugummi 2 mg im Überblick: Das Nicorette® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das Nicorette® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Wirkweise Nicorette® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette® Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Therapie: Das Stufenkonzept Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. Zur Verwendung des Nicorette® Kaugummis für den schrittweisen Rauchstopp klicken Sie hier. Kauen – aber richtig! Nicorette® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. ActiveStop - Aufhören. Durchhalten. Rauchfrei leben. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
nicorette® 2 mg Freshmint Kaugummi
48,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Nicorette® Kaugummi 2 mg im Überblick: Das Nicorette® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das Nicorette® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Wirkweise Nicorette® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette® Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Therapie: Das Stufenkonzept Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. Zur Verwendung des Nicorette® Kaugummis für den schrittweisen Rauchstopp klicken Sie hier. Kauen – aber richtig! Nicorette® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. ActiveStop - Aufhören. Durchhalten. Rauchfrei leben. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Nicorette Kaugummi 2 mg whitemint 105 Stück
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07353612 Nicorette Kaugummi 2 mg whitemint 105 Stück Das NICORETTE® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das NICORETTE® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Erhältlich als: 2 mg und 4 mg. Das neue NICORETTE® Kaugummi whitemint mit extra frischem und langanhaltendem Minzgeschmack ist eine geschmackvolle Ergänzung der NICORETTE® Kaugummis. Zusätzlich zum verbesserten Geschmack erhält es das natürliche Weiß der Zähne. NICORETTE® Kaugummis sind in den Geschmacksrichtungen WHITEMINT, FRESHMINT und FRESHFRUIT erhältlich. NICORETTE® Kaugummi - für alle, die sofort oder schrittweise aufhören wollen - für unregelmäßige Raucher - reduziert Rauchverlangen und Entzugserscheinungen Wirkweise: NICORETTE® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Nicotinentzugssymptome. Hinweise: - Der Nicotin Kaugummi unterstützt die Raucherentwöhnung bei Rauchern, die mit dem Rauchen aufhören wollen. - Auch die Raucher, die zur Zeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, kann das Arzneimittel zunächst zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwendet werden, um auf diesen Weg den Rauchausstieg zu erreichen. - Das Kaugummi ist für Raucher bestimmt, die vor der Behandlung bis maximal 20 Zigaretten pro Tag rauchten. - Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Massnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Zusammensetzung: 1 Kaugummi enth.: Nicotin-Polacrilin (1:4) 10 mg, Nicotin (entspr.) 2 mg, Polacrilin (entspr.) 8 mg, Kaugummigrundmasse (HST), Acesulfam kalium (HST), Maisstärke, vorverkleistert (HST), Carnaubawachs (HST), Hypromellose (HST), Magnesiumoxid, leichtes (HST), Levomenthol (HST), Natriumcarbonat (HST), Natriumhydrogencarbonat (HST), Pfefferminzöl (HST), Polysorbat 80 (HST), Sucralose (HST), Titandioxid (HST), Xylitol (HST) 591.5 mg, Winterfresh RDE4-149 (HST), Kohlenhydrate (entspr.) (HST) 0.049 BE. Warnhinweis: Enth. Levomenthol, Pfefferminzöl, Butylhydroxytoluol (E 321). Anwendung und Dosierung: Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. NICORETTE® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. - Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. - Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. - Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! - Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. JOHNSON&JOHNS.GMBH OTC

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Nicorette Kaugummi 4 mg whitemint 105 Kaugummis
27,29 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07353635 Nicorette Kaugummi 4 mg whitemint 105 Kaugummis Das NICORETTE® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das NICORETTE® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Erhältlich als: 2 mg und 4 mg. Das neue NICORETTE® Kaugummi whitemint mit extra frischem und langanhaltendem Minzgeschmack ist eine geschmackvolle Ergänzung der NICORETTE® Kaugummis. Zusätzlich zum verbesserten Geschmack erhält es das natürliche Weiß der Zähne. NICORETTE® Kaugummis sind in den Geschmacksrichtungen WHITEMINT, FRESHMINT und FRESHFRUIT erhältlich. NICORETTE® Kaugummi - für alle, die sofort oder schrittweise aufhören wollen - für unregelmäßige Raucher - reduziert Rauchverlangen und Entzugserscheinungen Wirkweise: NICORETTE® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Nicotinentzugssymptome. Hinweise: - Der Nicotin Kaugummi unterstützt die Raucherentwöhnung bei Rauchern, die mit dem Rauchen aufhören wollen. - Auch die Raucher, die zur Zeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, kann das Arzneimittel zunächst zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwendet werden, um auf diesen Weg den Rauchausstieg zu erreichen. - Das Kaugummi ist für Raucher bestimmt, die vor der Behandlung bis maximal 20 Zigaretten pro Tag rauchten. - Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Massnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Zusammensetzung: 1 Kaugummi enth.: Nicotin-Polacrilin (1:4) 20 mg, Nicotin (entspr.) 4 mg, Polacrilin (entspr.) 16 mg, Kaugummigrundmasse (HST), Acesulfam kalium (HST), Maisstärke, vorverkleistert (HST), Carnaubawachs (HST), Hypromellose (HST), Chinolingelb (HST), Magnesiumoxid, leichtes (HST), Levomenthol (HST), Natriumcarbonat (HST), Pfefferminzöl (HST), Polysorbat 80 (HST), Sucralose (HST), Titandioxid (HST), Xylitol (HST) 579.5 mg, Winterfresh RDE4-149 (HST), Kohlenhydrate (entspr.) (HST) 0.048 BE. Warnhinweis: Enth. Levomenthol, Pfefferminzöl, Butylhydroxytoluol (E 321). Anwendung und Dosierung: Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. NICORETTE® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. - Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. - Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. - Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! - Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. JOHNSON&JOHNS.GMBH OTC

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Nicorette Kaugummi 2 mg Whitemint 30 Stück
8,75 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07353606 Nicorette Kaugummi 2 mg Whitemint 30 Stück Das NICORETTE® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das NICORETTE® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Erhältlich als: 2 mg und 4 mg. Das neue NICORETTE® Kaugummi whitemint mit extra frischem und langanhaltendem Minzgeschmack ist eine geschmackvolle Ergänzung der NICORETTE® Kaugummis. Zusätzlich zum verbesserten Geschmack erhält es das natürliche Weiß der Zähne. NICORETTE® Kaugummis sind in den Geschmacksrichtungen WHITEMINT, FRESHMINT und FRESHFRUIT erhältlich. NICORETTE® Kaugummi - für alle, die sofort oder schrittweise aufhören wollen - für unregelmäßige Raucher - reduziert Rauchverlangen und Entzugserscheinungen Wirkweise: NICORETTE® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Nicotinentzugssymptome. Hinweise: - Der Nicotin Kaugummi unterstützt die Raucherentwöhnung bei Rauchern, die mit dem Rauchen aufhören wollen. - Auch die Raucher, die zur Zeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, kann das Arzneimittel zunächst zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwendet werden, um auf diesen Weg den Rauchausstieg zu erreichen. - Das Kaugummi ist für Raucher bestimmt, die vor der Behandlung bis maximal 20 Zigaretten pro Tag rauchten. - Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Massnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Zusammensetzung: 1 Kaugummi enth.: Nicotin-Polacrilin (1:4) 10 mg, Nicotin (entspr.) 2 mg, Polacrilin (entspr.) 8 mg, Kaugummigrundmasse (HST), Acesulfam kalium (HST), Maisstärke, vorverkleistert (HST), Carnaubawachs (HST), Hypromellose (HST), Magnesiumoxid, leichtes (HST), Levomenthol (HST), Natriumcarbonat (HST), Natriumhydrogencarbonat (HST), Pfefferminzöl (HST), Polysorbat 80 (HST), Sucralose (HST), Titandioxid (HST), Xylitol (HST) 591.5 mg, Winterfresh RDE4-149 (HST), Kohlenhydrate (entspr.) (HST) 0.049 BE. Warnhinweis: Enth. Levomenthol, Pfefferminzöl, Butylhydroxytoluol (E 321). Anwendung und Dosierung: Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. NICORETTE® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. - Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. - Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. - Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! - Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. JOHNSON&JOHNS.GMBH OTC

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Nicorette Kaugummi 4 mg Whitemint 30 Kaugummis
13,35 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 07353629 Nicorette Kaugummi 4 mg Whitemint 30 Kaugummis Das NICORETTE® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das NICORETTE® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Erhältlich als: 2 mg und 4 mg. Das neue NICORETTE® Kaugummi whitemint mit extra frischem und langanhaltendem Minzgeschmack ist eine geschmackvolle Ergänzung der NICORETTE® Kaugummis. Zusätzlich zum verbesserten Geschmack erhält es das natürliche Weiß der Zähne. NICORETTE® Kaugummis sind in den Geschmacksrichtungen WHITEMINT, FRESHMINT und FRESHFRUIT erhältlich. NICORETTE® Kaugummi - für alle, die sofort oder schrittweise aufhören wollen - für unregelmäßige Raucher - reduziert Rauchverlangen und Entzugserscheinungen Wirkweise: NICORETTE® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Nicotinentzugssymptome. Hinweise: - Der Nicotin Kaugummi unterstützt die Raucherentwöhnung bei Rauchern, die mit dem Rauchen aufhören wollen. - Auch die Raucher, die zur Zeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, kann das Arzneimittel zunächst zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwendet werden, um auf diesen Weg den Rauchausstieg zu erreichen. - Das Kaugummi ist für Raucher bestimmt, die vor der Behandlung bis maximal 20 Zigaretten pro Tag rauchten. - Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Massnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Zusammensetzung: 1 Kaugummi enth.: Nicotin-Polacrilin (1:4) 20 mg, Nicotin (entspr.) 4 mg, Polacrilin (entspr.) 16 mg, Kaugummigrundmasse (HST), Acesulfam kalium (HST), Maisstärke, vorverkleistert (HST), Carnaubawachs (HST), Hypromellose (HST), Chinolingelb (HST), Magnesiumoxid, leichtes (HST), Levomenthol (HST), Natriumcarbonat (HST), Pfefferminzöl (HST), Polysorbat 80 (HST), Sucralose (HST), Titandioxid (HST), Xylitol (HST) 579.5 mg, Winterfresh RDE4-149 (HST), Kohlenhydrate (entspr.) (HST) 0.048 BE. Warnhinweis: Enth. Levomenthol, Pfefferminzöl, Butylhydroxytoluol (E 321). Anwendung und Dosierung: Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. NICORETTE® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. - Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. - Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. - Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! - Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. JOHNSON&JOHNS.GMBH OTC

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Nicorette Kaugummi 4 mg whitemint 2 x 105 Kaugu...
49,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicorette Kaugummi 4 mg whitemint 2 x 105 Kaugummis Das NICORETTE® Kaugummi liefert über die Mundschleimhaut schnell und individuell Nicotin, so dass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Das NICORETTE® Kaugummi eignet sich für den sofortigen als auch für den schrittweisen Rauchausstieg. Erhältlich als: 2 mg und 4 mg. Das neue NICORETTE® Kaugummi whitemint mit extra frischem und langanhaltendem Minzgeschmack ist eine geschmackvolle Ergänzung der NICORETTE® Kaugummis. Zusätzlich zum verbesserten Geschmack erhält es das natürliche Weiß der Zähne. NICORETTE® Kaugummis sind in den Geschmacksrichtungen WHITEMINT, FRESHMINT und FRESHFRUIT erhältlich. NICORETTE® Kaugummi - für alle, die sofort oder schrittweise aufhören wollen - für unregelmäßige Raucher - reduziert Rauchverlangen und Entzugserscheinungen Wirkweise: NICORETTE® Kaugummis setzen beim Kauen Nicotin frei, welches über die Mundschleimhaut aufgenommen wird. Die Nicotinspiegel im Blut erreichen beim Kauen eines 2 mg Kaugummis etwa 1/3 bzw. beim Kaugummi 4 mg etwa 2/3 der Werte, die beim Rauchen von Zigaretten erzielt würden. Nicorette Kaugummis sind vor allem für unregelmäßige Raucher geeignet. Auch regelmäßige Raucher, die diese Anwendungsform bevorzugen, können das Kaugummi bei einer etwa stündlichen Anwendung verwenden. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Nicotinentzugssymptome. Hinweise: - Der Nicotin Kaugummi unterstützt die Raucherentwöhnung bei Rauchern, die mit dem Rauchen aufhören wollen. - Auch die Raucher, die zur Zeit nicht in der Lage sind, sofort mit dem Rauchen vollständig aufzuhören, kann das Arzneimittel zunächst zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion) verwendet werden, um auf diesen Weg den Rauchausstieg zu erreichen. - Das Kaugummi ist für Raucher bestimmt, die vor der Behandlung bis maximal 20 Zigaretten pro Tag rauchten. - Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Massnahmen kann die Erfolgsrate erhöht werden. Zusammensetzung: 1 Kaugummi enth.: Nicotin-Polacrilin (1:4) 20 mg, Nicotin (entspr.) 4 mg, Polacrilin (entspr.) 16 mg, Kaugummigrundmasse (HST), Acesulfam kalium (HST), Maisstärke, vorverkleistert (HST), Carnaubawachs (HST), Hypromellose (HST), Chinolingelb (HST), Magnesiumoxid, leichtes (HST), Levomenthol (HST), Natriumcarbonat (HST), Pfefferminzöl (HST), Polysorbat 80 (HST), Sucralose (HST), Titandioxid (HST), Xylitol (HST) 579.5 mg, Winterfresh RDE4-149 (HST), Kohlenhydrate (entspr.) (HST) 0.048 BE. Warnhinweis: Enth. Levomenthol, Pfefferminzöl, Butylhydroxytoluol (E 321). Anwendung und Dosierung: Bei Rauchverlangen einfach kauen oder etwa stündlich anwenden. Bei einem Zigarettenkonsum von weniger als 20 Zigaretten pro Tag beginnen Sie mit einem 2 mg Kaugummi. Liegt Ihr Konsum bei 20 oder mehr Zigaretten, dann sollten Sie mit einem 4 mg Kaugummi beginnen. Optimal sind 8-12 Kaugummis pro Tag, max. sollten es 16 Stück pro Tag sein. Zur Entwöhnung reduzieren Sie die Tagesstückzahl und/oder Dosierung über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten stufenweise. NICORETTE® Kaugummi haben den einzigartigen Geschmacksindikator NDI (Nicotin-Dosierungs-Indikator), der Ihnen die richtige Anwendung erleichtert. - Kauen Sie ca. 1 Minute ganz langsam, bis Sie einen würzigen/pfeffrigen Geschmack spüren. - Deponieren Sie das Kaugummi dann zwischen den Zähnen und der Wange, bis der Geschmack nachlässt. - Diese beiden Schritte wiederholen Sie 30 Minuten lang. Kauen Sie dabei nicht zu fest! - Dann folgt eine halbe Stunde ohne Kaugummi. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. JOHNSON&JOHNS.GMBH OTC

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot